“ANNI VENTI” Greco di Tufo D.O.C.G. Spumante Riserva, Metodo Classico Millesimato Extra Brut“

45,00  ohne MwSt

Nicht vorrätig

Beschreibung

“ANNI VENTI” Greco di Tufo D.O.C.G. Spumante Riserva, Metodo Classico Millesimato Extra Brut“

Ab 2023

Mindestbestellmenge: 1 Flasche

Bezeichnung: 1920er

Bezeichnung: Greco di Tufo D.O.C.G. Spumante Klassische Methode, Extra Brut

Trauben: 100 % Greco

Lage des Weinbergs:  Tufo, Gemeinde San Paolo, Weinberg Laure

Exposition und Höhe: Süden, Südwesten 350 Meter über dem Meeresspiegel

Beschaffenheit des Bodens: Schwefel, Ton und Kalkstein

Rebenerziehung: Guyot-Spalier

Pflanzdichte: 3.000 Pflanzen pro Hektar

Durchschnittsalter der Rebe: ca. 20 Jahre

Ertrag pro Hektar: 70 Doppelzentner pro Hektar

Ernte: Mitte Oktober

Erntemethode: manuell in Kisten

Durchschnittliche Flaschenmenge: 2.000

Flaschengröße: 0,75 l

Alkoholgehalt: 13,5 %

Jahrgang:

Gewicht: 1,5 kg

Weinbereitungstechnik: 100 % Greco di Tufo-Wein, der durch alkoholische Gärung in Edelstahltanks bei kontrollierter Temperatur und Reifung auf der Hefe für etwa 9 Monate gewonnen wird. Der Schaumwein wird durch die „Klassische Methode“ gewonnen, die vollständig in unseren historischen Kellern durchgeführt wird. Nachgärung und Lagerung auf der Hefe für 36 Monate.

Die Flaschen ruhen nach dem Dégorgement ca. 4 Monate im Keller.

Organoleptische Beschreibung: strohgelb mit zarten goldenen Reflexen. Feine und anhaltende Blasen. In der Nase Noten von reifen, gelben Pfirsichen und zarten Anklängen von Brotkruste, mit einer Dominanz von Dörrobst, Walnuss und Mandel. Am Gaumen ist der Wein vollmundig und alle Eigenschaften der Greco di Tufo –  Traube werden erkannt, wie Frische und Geschmack. Im Abklang ein Mix aus Orange und Bittermandel.

Gastronomische Empfehlung: dieser Wein ist ausreichend strukturiert, um empfiehlt sich zu komplexen Fischgerichten, sowie zu zartem weißem Fleisch. Ideal auch zu unserer traditionellen Pizza.

Serviertemperatur: 8 – 10° C

Kuriosität: vom Ende des neunzehnten Jahrhunderts bis Mitte der dreißiger Jahre des letzten Jahrhunderts verkaufte die Cantine di Marzo große Mengen Wein nach Frankreich, dessen Weinbau von der Reblaus zerstört worden war. Die geknüpften Kontakte zu französischen Importeuren und Winzern brachten die Idee, einen Schaumwein auf Basis des Greco di Tufo herzustellen. 1926 kam die erste Flasche Greco di Tufo Spumante auf den Markt.

Preise und Anerkennungen: 3 Cornetti Gold, verliehen von AIS für den Guide to the Wineries of Campania in den Jahren 2016, 2017, 2018, 2019.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „“ANNI VENTI” Greco di Tufo D.O.C.G. Spumante Riserva, Metodo Classico Millesimato Extra Brut““

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.