„Pomodori del Piennolo del Vesuvio D.O.P.“ 400 g

4,99  ohne MwSt

Beschreibung

Pomodorino del Piennolo del Vesuvio D.O.P.

Der „Pomodorino del Piennolo del Vesuvio D.O.P.“ (Lycopersicon esculentum) ist eines der typischsten und ältesten Produkte der kampanischen Landwirtschaft, so dass es sogar in der traditionellen neapolitanischen Krippe vertreten ist. Diese Tomatensorte profitiert vom vulkanischen Boden und der großzügigen Sonne: es wird gesagt, dass sogar seine „brennende“ Farbe das Werk des Vulkans ist, denn der Legende nach ernähren sich seine Wurzeln von der Lava des Vesuvs.

Die Tomate „Pomodorino del Piennolo del Vesuvio D.O.P. wird nach einer traditionellen Methode angebaut, bei der Stützen mit Holzpfählen und Draht verwendet werden, die den Kontakt mit dem Boden verhindern und dafür sorgen, dass die Sonnenstrahlen gleichmäßiger empfangen werden.

Die Tomaten mit einem Gewicht von etwa 25-30 Gramm sind oval und haben am unteren Ende eine kleine Spitze. Die Haut ist ledrig, das Fruchtfleisch fest und kompakt, mit einem charakteristischen, süßen Geschmack und einem leicht säuerlichen Nachgeschmack, aufgrund der besonderen Konzentration von Zucker und Mineralsalzen.

Diese Sorte wird auch „del Piennolo“ genannt, weil die traditionelle Konservierungstechnik die Bildung von „Piennoli“ erfordert, also Pendeln: ganze Tomaten – Trauben (Bund) werden zwischen Juli und August gesammelt und auf einem im Kreis gebundenen Hanffaden angeordnet, um einen einzigen zu komponieren großen Bund zu bilden, und an trockenen und belüfteten Orten hängend gelagert. Dieses System fördert eine langsame Reifung und ermöglicht „frisches rotes Gold“ bis zum Frühjahr nach dem Anbaujahr.

Im Laufe der Monate nimmt der Pomodorino, während er seine Prallheit verliert, einen einzigartigen und köstlichen Geschmack an und wird zu einem wesentlichen Bestandteil vieler typisch neapolitanischer Gerichte: der „Pomodorino del Piennolo del Vesuvio D.O.P.“ verleiht der Pizza, der Bruschetta, den Spaghetti, den Soßen, den Soßen auf Fischbasis eine unverwechselbare Note.

Der „Pomodorino del Piennolo del Vesuvio D.O.P.“ wird auf dem Markt, sowohl frisch, als auch in der typischen konservierten Form „al Piennolo“ oder sogar als Konserve im Glas, nach einem alten, regionalen Familienrezept, „Pacchetella“, geschätzt. Das typische Produktions- und Erhaltungsgebiet der Piennolo-Tomate fällt mit dem Territorium des Vesuv-Nationalparks zusammen.

Der „Pomodorino del Piennolo del Vesuvio D.O.P.“ ist reich an Vitamin A und C, deren antikarzinogene Wirkung seit langem bekannt ist, Mineralsalzen, wie Kalzium, Phosphor und Kalium, die für die korrekte Funktion von Herz und Muskeln unerlässlich sind, und Lycopin, das im Körper eine antioxidative Wirkung ausübt, und welches die Produktion von Enzymen stimuliert, die eine krebserregende Wirkung freier Radikale blockieren.

Inhalt: 400 g

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „„Pomodori del Piennolo del Vesuvio D.O.P.“ 400 g“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.